Warning: ob_start() [ref.outcontrol]: output handler 'ob_gzhandler' cannot be used after 'URL-Rewriter' in /usr/www/users/aphrodg/testserver/lib/output.lib.php on line 2844
Aphroditus - Hilfe / FAQ
Aphroditus - Hilfe / FAQ
Inhaltsverzeichnis


1. Palisaden
Du hast dich bei Aphroditus angemeldet und fragst dich jetzt, was du tun musst, damit es weitergeht? Hier die Auflösung:

~~ Verifiziere dein Alter (mehr dazu bei Regel 3) ~~
~~ Setz einen Avatar ein (mehr dazu bei Regel 4) ~~
~~ Erstelle eine Biographie für deinen Char (mehr dazu ebenfalls bei Regel 4) ~~

Wenn alles erledigt ist, schicke eine Hilfeanfrage an das Adminteam (Button "Hilfe anfordern"), wir werden alles sorgfältig überprüfen und deinen Char so schnell wie möglich freischalten. Bitte beachte, dass dies durchaus ein wenig dauern kann, besonders wenn du deinen Char um 4 Uhr nachts erstellst! Außerdem geht das Ganze schneller, wenn alle Regeln zur Charerstellung beachtet wurden und der für dich zuständige Teamler nichts auszusetzen hat.

Info zur Löschung bei Inaktivität:
Chars, die Level 2 nicht erreicht haben, werden nach 2 Tagen gelöscht.
Chars mit Level 2 oder mehr vor den Palisaden werden
nach 14 Tagen gelöscht.
Chars in Aphro können
90 Tage inaktiv bleiben, danach sind sie weg.

Man kann auch wieder vor den Palisaden landen, wenn man gegen die Regeln verstößt! Beispiele für Verstöße:
~ Einbauen von animierten Gifs, Musik oder Videos in die Biographie/den Avatar
~ Direktverlinkung von Bildern (z.B. direkt zu Deviantart)
~ Die Altersverifizierung ist durch irgendwelche Gründe fragwürdig geworden
~ Entfernung von Avatar und/oder Biographie.
Mach das NUR, wenn dein Char vor die Palisaden SOLL, weil du ihn nicht mehr spielen willst!


2. Titel und Namensgebung
Namen:
Gebe deinem Charakter einen Namen, der sich für Rollenspiele im Fantasy-Mittelalter-Szenario eignet. Namen aus dem reellen Leben klingen meist zu modern.
Bitte vermeide auch Namen wie "Merlin", "Gandalf" und ähnliche, da die Bekanntheit der Figuren dahinter eine freie Entfaltung deines eigenen Chars verhindern kann. Außerdem finden es erfahrungsgemäß viele deiner Mitspieler unangenehm, einem Char zu begegnen, der nur eine Kopie einer bekannten Figur darstellen könnte, oder gar tatsächlich darstellt.
Anstößige, obszöne, rassenfeindliche und ähnliche Namen werden nicht geduldet und der betroffene Charakter sofort gelöscht.

Es ist möglich, den Namen eines Chars zu ändern.
Jene Möglichkeit besteht jedoch nur für Spieler, die sich schon einer Verifizierung unterzogen haben und somit aktive Spieler auf dem Server sind. Des Weiteren wird nur der Name/Login (bei Anfrage, und ohne Farbcode) von uns geändert. Der Titel sowie alle Farbcodes lassen sich in der Jägerhütte gegen Donationpoints umstellen!

Die Kosten:
Es werden bei der Namensänderung
100.000 Gold vom Account des betreffenden Chars abgezogen. Das gilt, bis eine Möglichkeit gegeben wird, dies über Donationpoints zu regeln.

Titel:
Auf diesem Server ist ein Titel Pflicht.
Beim Anmelden wird die Möglichkeit geboten, sich einen Titel schon komplett mit Farbcode auszusuchen.
Sollte diese Möglichkeit nicht genutzt werden, wird dem betroffenen Char der Standardtitel "Fremder" zugewiesen.
Eine Änderung kann im Nachhinein in der Jägerhütte vom User selber durch gesammelte Donationpoints erfolgen.

Erlaubt ist:
~ dem Char auf diese Weise Vor- und Nachname zu geben, z.B. Valerian (Titel) Hohenstein (Name)
~ Berufsbezeichnungen zu verleihen, z.B. Müllerin Luise, oder Schmied Hans
~ Adelsränge anzugeben, z.B. Baronin Konstanze
~ gleiche Titel zu haben, z.B. Bogner Jeramis und Bogner Eferos, solange es im Rahmen bleibt und nicht zu ausgefallen ist.

Nicht erlaubt sind Göttertitel (z.B. Feuergott, Kriegsgott, Sonnengott), sowie Überwesen wie "Ultimate Chaosangel", "Urmächtiger Beherrscher aller Höllen", etc.
Wir behalten uns auch vor, bestimmte Kombinationen aus Name + Titel
nicht zuzulassen, z.B. "Der Graf", "Der Reisende", "Die Zahnfee", "Gefallener Engel Luzifer".
In diesen Beispielen bitte entweder einen Namen anfügen ("Die Fee Clara"), und/oder aufs Gesamtbild achten und dies dann ändern ("Der Magier Gandalf" -> "Magier Hiltrus").


3. Verifizierung

Nur, wer mind. 18 Jahre alt ist, darf Aphroditus vollständig betreten, und um das kontrollieren zu können, gibt es seit Sommer 2008 bei uns die Fotoverifizierung.
Dazu brauchen wir ein Foto, auf dem fotografiert sein MUSS:
Du
(mit erkennbarem Gesicht), dein Personalausweis, und ein Zettelchen mit der Aufschrift "Aphroditus" oder "Aphro".
Optional, wenn z.B. der Perso unscharf dargestellt ist, gehen auch zusätzliche Fotos oder ein Scan.
Das alles schickst du an unsere Mail-Adresse (aphrodituslogd@hotmail.de) und sagst uns im Spiel kurz per Hilfeanfrage, dass dort was sein sollte.
Alle Daten wie Anschrift, Name, usw. können gerne wegschraffiert werden, für uns zählt allein das Bild auf dem Personalausweis und das Geburtsdatum, sowie die Gültigkeit des Ausweises.
Du hast das alles schon gemacht und besitzt einen verifizierten Char in Aphroditus?
Dann reicht eine Mitteilung per Hilfeanfrage, welcher Char schon verifiziert ist.
Voraussetzung: Die eMail-Adressen sollten gleich sein.

Bitte seht davon ab, uns darauf hinzuweisen, dass es woanders reicht, seine Perso-Nummer einzutippen. Das ist seit Frühjahr 2008 wegen zu großer Fälschungsmöglichkeiten gerichtlich verboten! Wir machen uns strafbar, wenn wir uns allein darauf verlassen.


4. Avatare, Bilder, Bios

Folgende Regeln gelten für die Avatare, Bilder und Bios:

1. Nicht nur du, auch dein Charakter muss mindestens 18 Jahre alt sein. Der Avatar, die Bio und die Spielweise müssen dem Alter entsprechen, denn minderjährige Charaktere dulden wir hier nicht.
Ausnahme:
Kinder, die auf Aphro geboren bzw. adoptiert wurden. Diese dürfen mit der /X-Funktion, also nicht als eigens erstellte Chars, auf dem STADTPLATZ und speziellen, CS-freien Kinderorten gespielt werden. Es gelten dabei die Regeln des Stadtplatzes bzw. dieser Orte, und es soll damit gewährleistet werden, dass nicht gegen den Jugendschutz verstoßen wird.

2. Max. Größe der Avatare: 400 x 400 Pixel.
Max. Größe der Bilder der Tierbios:
200 x 200 Pixel.
Max. Größe der Bilder
in den Bios: 600 x 800 Pixel. Verhältnis Text zu Bild muss ausgewogen sein, da der Text einfach wichtiger ist.
Heißt: Großes Bild/viele große Bilder -> viel (eigener) Text.

3. Wir bespielen eine
mittelalterliche Fantasywelt (also ähnliches Setting wie beim Herrn der Ringe).
Achte daher auf zeitgemäßes Aussehen deines Chars! KEINE Krawatten, Reißverschlüsse, T-Shirts mit Aufdruck, Jeans (die sofort als Jeans erkennbar ist), Autos im Hintergrund, Armbanduhren, etc.!

4. Verboten sind animierte Inhalte (Gifs, png-Dateien, etc.), Musik und Videos generell, sowie Fremdverlinkung (z.B. direkt von Deviantart).
Obszöne, rassenfeindliche, dem Spiel nicht gerecht werdende Avatare/Bilder sind nicht erlaubt.

5. Verwende keine urheberrechtlich geschützten Werke! Bilder, von denen wir wissen, dass sie nicht frei genutzt werden dürfen (Royo, Frances), werden kommentarlos gelöscht. Es besteht keinerlei Haftung unsererseits, auch bei unwissentlicher Nutzung dieser Werke! Näheres zum Punkt "Haftung" weiter unten.

6. Es ist nicht erlaubt, in den Biographien komplett dieselben Bilder zu nutzen, wie ein anderer Spieler.
Vereinzelt mag was doppelt vorkommen, das bleibt bei der Bilderflut in manch einer Bio nicht aus. Aber es darf nicht übertrieben werden!
Im Streitfall hat der User ein Vorrecht, dessen Char die betreffenden Bilder länger drin hat.

7. Doppelte Avatare, bzw. auffallend (!) gleiche Personen auf Fotos oder Bildern bitte vermeiden.
Dazu: Das Team kann bei ca. 700+ Charakteren nicht bei jeder Freischaltung nach doppelten Lottchen suchen. Ebenso wenig können das die Neuangemeldeten, weil Biographien wegen ü18-er Inhalten für Palisadenhocker nicht einsehbar sind.
Wen es stört, dass ein Anderer mit gleichem Avatar oder auffallend (!) gleicher Person auf dem Bild herumläuft, der wendet sich bitte an den betreffenden User.
Wir gehen davon aus, dass derjenige nicht mit Absicht das gleiche Bild/die gleiche Person gewählt hat. Zeigt sich derjenige uneinsichtig, übernimmt das Adminteam den Fall.
Auch hier gilt:
Vorrecht hat, wer die betreffenden Bilder/Personen auf diesem Server bereits länger nutzt!

8. Wir erwarten eine spielgerechte Biographie, mit Grundinformationen zum Char - z.B. wer ist Er/Sie, was ist Er/Sie, wie sieht Er/Sie aus, gibt es Auffälligkeiten an Ihm/Ihr, wo kommt Er/Sie her, was hat Er/Sie erlebt.
All dies bitte nicht in 3 Sätze zwängen, sondern
mindestens 10 Zeilen (oder 1000 Zeichen) schreiben, in richtiger Textform und in ganzen Sätzen, die aus mehr als 3-6 Wörtern bestehen!
Der OOC-Bereich, Liedtexte, Gedichte und Bilddateien (selbst die mit Schrift darin) zählen NICHT dazu.


5. Multiaccounts
Auf diesem Server dürft Ihr unbegrenzt viele Chars haben, sofern diese über eine Email-Adresse laufen (vereinfacht die Freischaltung) und nichts miteinander zu tun haben.
Also:
Kein Gold oder Edelsteine unter den eigenen Charakteren tauschen, nicht gegenseitig auf die Kopfgeldliste setzen, im Sklavenblock ersteigern, im selben Haus wohnen oder gegeneinander im PvP antreten lassen.
Ein Gildengründer darf keinen weiteren Account in derselben Gilde als Mitglied haben.
Verstöße gegen diese Regel werden mit Verwarnung, Pranger und im Höchstfall mit dem Löschen der stärksten Charaktere des Spielers bestraft.


Es ist verboten, Passwörter weiterzugeben.
Wir können nicht wissen, ob derjenige, dem das Passwort gegeben wurde, minderjährig ist, obwohl eben diese Sicherheit bei einem ü18er-Server nötig ist. Und man macht sich strafbar, wenn man Minderjährigen diese Möglichkeit bietet. Sollte rauskommen, dass jemand es trotzdem getan hat, droht demjenigen ein Bann! Darüber sollte man sich unbedingt im Klaren sein. Natürlich kann somit auch niemand für einen Freund mitspielen. Wenn das trotzdem geschieht, werden beide Charaktere als Multi-Account gewertet und entsprechend bestraft. Und denk dran, eine PW-Weitergabe ermöglicht es, dass Unsinn mit dem Account angestellt wird, im schlechten Fall ohne Dein Wissen.


6. Passwörter weitergeben oder für Freunde spielen
Es ist verboten, Passwörter weiterzugeben.
Wir können nicht wissen, ob derjenige, dem das Passwort gegeben wurde, minderjährig ist, obwohl eben diese Sicherheit bei einem ü18er-Server nötig ist. Und man macht sich strafbar, wenn man Minderjährigen diese Möglichkeit bietet. Sollte rauskommen, dass jemand es trotzdem getan hat, droht demjenigen ein Bann! Darüber sollte man sich unbedingt im Klaren sein. Natürlich kann somit auch niemand für einen Freund mitspielen. Wenn das trotzdem geschieht, werden beide Charaktere als Multi-Account gewertet und entsprechend bestraft. Und denk dran, eine PW-Weitergabe ermöglicht es, dass Unsinn mit dem Account angestellt wird, im schlechten Fall ohne Dein Wissen.


7. CS
Ist natürlich erlaubt, in den Häusern und auf öffentlichen Plätzen. Ausgenommen davon sind der Stadtplatz, das Haus der Sonne und andere Kinderorte und der Offtopic! An jenen Orten ist CS nicht gestattet, Kuscheln, Herumschäkern und weitere jugendfreie Geschichten sind dort allerdings erlaubt - solange darauf geachtet wird, dass andere User nicht gestört oder gar vom Betreten abgehalten werden. Gilt besonders für den Offtopic!
Außerdem bitten wir darum, Rücksicht auf andere User zu nehmen, die auch ein normales RP an einem öffentlichen Ort führen möchten.


8. Off-Topic/OOC Bereich (Chat)
Wie der Name schon sagt, ist das ein OOC-Bereich.
Das bedeutet "Out of Character", und dass richtiges Rollenspiel dort nicht erwünscht ist. Man kann dort zwar seinen Spaß haben oder charaktertypisch schreiben und sich so verhalten, aber alles im angemessenen Rahmen. Keine Romane, in denen dann nur reines RP betrieben wird.
Es ist ein Ort um sich mit anderen Usern außerhalb des RPs zu verständigen, vielleicht gar zum RP zu verabreden, ihnen bei Fragen zur Seite zu stehen oder sich einfach die Langeweile zu vertreiben.


9. Umgangston
Beleidigungen und schlechter Umgangston werden nicht geduldet. In Yoms "User zu User" und "User zu Teammitglied" sollte ein normaler Umgangston herrschen. Ebenso sind Diskussionen im Offtopic erlaubt, jedoch normalen und nicht angreifend! Streitereien gehören in Mails oder ICQ, aber keinesfalls ins RP oder den OT-Bereich.
Falls es innerhalb des RPs zu Anfeindungen kommt, sollte man schauen, ob es bloß zum Char passen soll. Wenn dieser ein Streithahn ist oder es rassenspezifische Gründe (Elf <> Zwerg) gibt, dann lassen sich Streitigkeiten nicht vermeiden.
Keinesfalls aber sollten Konflikte aus dem RL durch den Char übermittelt werden. Wenn du deinem Mitspieler OT etwas mitteilen willst, tu das bitte außerhalb des RPs!


10. Powerplay (PP)
Powerplay (PP) ist bei allen guten und erfahrenen Rollenspielern sehr unbeliebt.
Sicher gerät man manchmal in Panik und will alles gleichzeitig tun, aber bitte achte darauf, dass dein Gegenüber auf die Handlungen, die du vornimmst, auch reagieren kann.
Wir möchten nicht sehen, dass jemand den Dorfplatz betritt, Spieler XY niedersticht und sofort wieder geht. Es macht anderen Spielern einfach keinen Spaß, in Situationen gedrängt zu werden, die sie nicht wollten und aus denen sie nicht mehr herauskommen können.

Übrigens gehört nicht nur das zum PP. Auch unerklärliche Kräfte (z.B. ein Elf, der Bärenstärke hat) und psychische Spielereien (Gedankenleserei, Bewusstseinskontrolle), sowie das Vorwegnehmen von Reaktionen des Mitspieler-Charakters (Spieler A beschreibt, wie der Char von Spieler B auf etwas reagiert, ohne zu wissen, ob der das auch genau SO tun würde) werden allgemein als PP angesehen.
Deshalb überleg dir gut, ob und wann du es anwendest, oder frag deinen Mitspieler vorher, ob er damit einverstanden ist, wenn du sowas spielen willst.

Der Tod eines Chars sollte IMMER mit betreffendem Spieler abgesprochen werden.
Keinesfalls darf ein Char während der Abwesenheit seines Spielers ohne dessen Einverständnis und Wissen darum mal eben so im RP getötet werden!


11. Breaks
Breaks sind fast überall erlaubt – nicht jedoch auf Stadt- und Marktplatz. Unterbrechungen der Spiele sind für wenige Stunden oder Tage möglich. Bitte kennzeichne Breaks mit Datum des RPs bzw. dem Datum der Fortsetzung, damit andere Spieler, die den Ort vielleicht auch nutzen wollen, sich darauf einstellen können.

Breaks an Orten, an denen sie erlaubt sind, dürfen nicht von anderen überspielt werden.
Jedoch ist es gestattet, an den Orten, an denen keine Breaks gesetzt werden dürfen, das RP ohne Nachsicht zu überschreiben.


12. Cheaten, Bugs ausnutzen
Dieses Spiel befindet sich ständig in der Entwicklung und kann daher Fehler enthalten. Wer eine Schwachstelle oder eine Möglichkeit zum Cheaten findet, ist dazu angehalten, diese dem Team mitzuteilen.
Offensichtliche Fehler sind ebenfalls sofort zu melden, bevor durch das Ausnutzen der Fehler größerer Schaden entsteht. Egal ob der Char davon einen Vor- oder Nachteil hat! Wenn etwas merkwürdig erscheint oder zu anderen Bereichen in Widerspruch steht, lieber einmal zu oft nachfragen, als es einfach auszunutzen und somit in den Unwillen der Admins zu fallen.
Cheaten, also das Umgehen von regulierenden Maßnahmen des Spiels durch nicht spielerische Methoden oder das Missachten dieser Regeln, wird von den Göttern bestraft.


13. Spam und Werbung
Spam, Flooding und Ähnliches ist verboten. Wer den Chat und die Yoms zumüllt, und wer in eben jenen Bereichen User auf andere Server zu ziehen versucht, fliegt raus! Wir (die Admins wie auch das zugehörige Team) nehmen große Mühen und Kosten auf uns, um diesen Server so werbefrei wie möglich zu halten. Da will man nicht, dass er zur kostenlosen Werbeplattform für andere Seiten verkommt. Links in Chat-Bereichen werden kommentarlos entfernt, bzw. die betreffenden Chars werden im ersten Schritt geprangert. Beim Wiederholungsfall wird ein Bann ausgesprochen.


14. Scripts und Sourcecode
Der PHP-Sourcecode auf diesem Server ist zu einem Teil frei zugänglich. Den Source zu lesen, um Schwachstellen zu finden, ist erlaubt und erwünscht. Eventuell gefundene Schwachstellen auszunutzen, statt sie zu melden, ist allerdings unerwünscht und führt zur Löschung der betroffenen Charaktere. Es ist nicht erlaubt, Charaktere durch Programme irgendwelcher Art automatisiert zu steuern. Sollten Fragen zu nicht zugänglichen Sources bestehen, kann in einer Hilfeanfrage danach gefragt werden (was sich im größten Teil auf Betreiber anderer LOGDs bezieht).


15. Haftung
Absolut keine. Betreten des Servers auf eigene Gefahr.
Es gibt auch keinen Anspruch auf Verfügbarkeit des "Dienstes".
Alle Charaktere und Accounts sind Eigentum des Serverbetreibers!
Der Verkauf eines Accounts (z.B. bei eBay) ist nicht gestattet und der Kauf eines Accounts berechtigt nicht zu dessen Nutzung! Das Verschenken von Accounts an Freunde ist nach Absprache mit den Admins erlaubt.
Die Serverleitung distanziert sich von allen Inhalten der Biographien, Namensgebungen etc.
Wir stellen lediglich den Account und damit die Möglichkeit, einen Char in der gegebenen Spielwelt zu spielen, zur Verfügung (ohne Gewähr).
Doch jeder User ist für die Inhalte seiner Biographien und Kommentare selbst verantwortlich und wir müssen, sollte es zu einer Klage kommen, eure ip an den Kläger weitergeben.

Wir bemühen uns, die Biographien, so weit es unsere Mittel zulassen, zu kontrollieren.
Sollte es dennoch Probleme mit irgendwelchen Inhalten, die ein User nutzt, geben, dann bitten wir darum, jenes beim Team zu melden, damit wir uns schnellstmöglich um eine Behebung des Problemes bemühen können.
So mögen sich z.B. Künstler, deren Bilder hier unerlaubt genutzt werden, bitte bei Missfallen daran an die Serverleitung wenden, die diese Bilder dann umgehend entfernt.


16. Fragen, Probleme, Sonstiges
Wenn du ein Problem oder eine Frage zum Spiel hast, schicke eine Hilfeanfrage!
Wir haben so einfach die Möglichkeit, euch effektiver und schneller zu helfen.
Es ist zwar angenehm, dass es kaum Berührungsängste zum Team gibt, aber es bringt nichts, jedes Teammitglied einzeln anzuschreiben.
Tu das nur, wenn du keine allgemeine Frage/Meldung hast, sondern nur mit ihm/ihr reden willst.
Copyright 2017 Aphroditus
0.9.7(Dragonslayer Edition V/3)